Berlin

Berlin - unsere Heimat:
Wir Nutzer von DoubleYouSee.de stammen aus Berlin oder der Umgebung (sprich: Brandenburg). Die Stadt ist hervorragend versorgt mit sowohl mobiler wie auch stationärer IT-Infrastruktur. Darüber hinaus entstehen ständig innovative Online-Angebote in einer Vielzahl von Start-Ups, welche das vorhandene dichte Netz an Internetangeboten ergänzt. DoubleYouSee ist ein weiterer, einzigartiger Knotenpunkt in der Berliner Onlinewelt. Als werbefreie und kostenlose Community verbindet DoubleYouSee neue und alte Berliner zu Gesprächspartnern. In der Community werden von den Mitgliedern regelmäßig interessante Veranstaltungen ausgesucht, zu welchen man sich trifft. Kino, Sport, Theater, Natur - alles ist dabei! 

Linktipps:
Hier gibt es erstmal zwei Berliner Linktipps, welche die aktuelle politische Situation in Berlin anschneiden:
Tempelhofer Feld - was soll geschehen? Versuch einer Online-Bürgerbeteiligung
Berliner Olympiabewerbung. Oder auch: Da gibts kostenlose Luftballons! 

Und das sagt Wikipedia:
Berlin ist die Hauptstadt und zugleich ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Der Stadtstaat Berlin bildet eine Einheitsgemeinde und ist mit über 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit knapp 892 Quadratkilometern die flächengrößte Kommune Deutschlands sowie nach Einwohnern die zweitgrößte der Europäischen Union. Zudem ist Berlin mit rund 3800 Einwohnern je Quadratkilometer die am drittdichtesten bevölkerte Gemeinde Deutschlands. Berlin ist eine Enklave im Land Brandenburg und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg (6 Millionen Einwohner) sowie der Agglomeration Berlin (4,4 Millionen Einwohner). Der Stadtstaat unterteilt sich in zwölf Bezirke. Neben den Flüssen Spree, Havel und Dahme befinden sich im Stadtgebiet kleinere Fließgewässer sowie zahlreiche Seen und Wälder.
Erstmals 1237 urkundlich erwähnt, war Berlin im Verlauf der Geschichte und in verschiedenen Staatsformen Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs, Preußens und des Deutschen Reichs. Ab 1949 war der Ostteil der Stadt faktisch Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik. Mit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 war Berlin wieder gesamtdeutsche Hauptstadt und wurde in der Folge Sitz der Bundesregierung, des Bundespräsidenten, des Deutschen Bundestags, des Bundesrats sowie zahlreicher Bundesministerien und Botschaften.
Berlin ist ein bedeutender europäischer Verkehrsknotenpunkt und eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf. In der Stadt leben Firmengründer, Künstler und Einwanderer aus aller Welt. Berlins Architektur, Festivals, Nachtleben und vielfältige Lebensbedingungen sind weltweit bekannt.

Quelle: Wikipedia 2014